Sie haben ein persönliches MÜHLE-Konto.

Passwort vergessen?

Sie möchten die Vorteile eines persönlichen MÜHLE-Kontos nutzen?
Zum Anlegen Ihres neuen Kontos klicken Sie bitte hier.
Zwischensumme  €
Gesamtsumme 0,00 €

Das Mühle ABC

Geschichten aus dem Kosmos aus der Rasur - von A - Z

A wie Aufschäumen

Erster Schritt jeder Rasur ist das Aufschäumen. Die Utensilien dazu: der Rasierpinsel und die Rasierseife oder die Rasiercreme. Aufgeschäumt wird, um das Barthaar aufzuweichen. Barthaare sind nämlich genauso widerspenstig wie Kupferdraht in gleicher Stärke.

Barbiere wissen: Gut geseift ist halb rasiert. Ist das Haar weich, kann es die Klinge schneiden, ohne daran zu zupfen, was zu Entzündungen führen kann. Außerdem quillt beim Aufschäumen die Haut auf, die Poren werden weiter, das Barthaar länger, es kann tiefer abgeschnitten werden.

Die Seife oder Creme sollte langsam in kreisenden Bewegungen auf das Gesicht aufgetragen werden - das stimuliert und reinigt Haut und Haar. Eine Wirkung, die fertiger Schaum oder Gel nicht haben.

B wie Barbier

Schon im alten Rom war das Handwerk des Barbiers verbreitet. Die versierten Handwerker pflegten nicht nur Haar und Bart, sie waren auch stets gut informiert. Noch Thomas Buddenbrook, Hauptfigur in Thomas Manns nobelpreisgekröntem Roman, erfuhr jeden Morgen politische Neuigkeiten, Klatsch und Tratsch von Barbier Wenzel, "der nur in den ersten Kreisen rasierte".

Im Mittelalter übernahmen die Bartscherer auch die medizinische Grundversorgung, sie ließen zur Ader, versorgten Wunden und zogen schmerzende Zähne.

Mit der Professionalisierung des medizinischen Systems und vor allem mit der Erfindung von Einweg- und elektrischen Rasierern verschwanden - zumindest in der westlichen Welt - die Barbier-Salons aus dem Stadtbild. Mit der neu erwachten Liebe zur gepflegten Gesichtsbehaarung sind sie in den letzten Jahren zurückgekehrt.

Mehr erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von "30 Grad - das MÜHLE Magazin". Dieses erscheint halbjährlich und in deutsch und englisch. Werden Sie kostenfrei Abonnent.
Hans-Jürgen Müller GmbH & Co KG © 2016. Alle Rechte vorbehalten. - * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten