Haarqualitäten für Rasierpinsel

Silvertip Fibre®

Diese langlebige Kunstfaser in Premiumqualität ist eine weltweite Innovation und unser Beweis, dass die Kunst die Natur übertreffen kann. Die auch für Veganer geeigneten, synthetisch produzierten Haare sind sehr pflegeleicht und trocknen rascher als jedes Naturmaterial. Die Fasern werden von Hand verarbeitet und sind an den Spitzen besonders weich. Gleichzeitig ist der untere Pinselbereich fester und bietet selbst im nassen Zustand genügend Rückgrat für einen angenehmen Massageeffekt. Zudem garantiert Silvertip Fibre® auch bei Kleinstmengen an Rasierseife oder -creme einen üppigen Schaum.

Zum Shop

Black Fibre

Innovativ in die Zukunft: Mit ihrer dunklen Färbung, Weichheit und Qualität ist diese synthetische Faser die nachhaltige Antwort auf die Fragen unserer Zeit. Black Fibre ähnelt natürlichem Dachshaar, ist jedoch robuster und langlebiger, zugleich an den Spitzen etwas weicher als das Naturmaterial. Mit der Eigenentwicklung der Manufaktur MÜHLE lässt sich besonders cremiger Rasierschaum aufschlagen. Der Pflegeaufwand zum Reinigen und Trocknen ist deutlich geringer.

Zum Shop

Silberspitz Dachszupf

Bewährter Klassiker und unangefochtene Spitze der Naturhaarpalette: Silberspitz Dachszupf ist besonders weich und flexibel und wird bei MÜHLE ausschließlich von Hand verarbeitet. Edle Erkennungszeichen sind die silbern schimmernde Farbe und ein schwarzes Band im Verlauf jedes einzelnen Haares, das Kenner als Spiegel bezeichnen. Das feine, konisch auslaufende Haar nimmt besonders viel Wasser auf und garantiert das Aufschlagen eines dichten, cremigen Schaumes.

Zum Shop

Feines Dachshaar

Diese Qualität kommt dem Silberspitz Dachszupf nahe, wobei das Haar ein wenig fester ist. Sein hellgraues Farbspiel umfasst den für hohe Dachshaarqualitäten typischen dunklen Streifen. Das Naturmaterial wird in der Manufaktur MÜHLE sorgfältig nach höchsten Standards in Form gebracht und bei Bedarf an der Spitze leicht getrimmt, um die runde Silhouette des Pinselkopfs zu erzielen. Ideal für Männer, welche die Weichheit des Dachshaars in Kombination mit einem leichten Massageeffekt schätzen.

Zum Shop

Reines Dachshaar

Nassrasur und Gesichtsmassage in einem? Reines Dachshaar macht es möglich. Diese Haarqualität ist der Einsteiger in die Welt der Rasurkultur aus dem Erzgebirge. Das Naturmaterial steht mit seiner dunkleren Färbung von bräunlich grau bis schwarz für eine ausgesprochen solide Qualität. Das Haar ist kräftiger als Silberspitz und Feines Dachshaar, aber dennoch weicher und deutlich flexibler als Borstenmaterial. Der Pinselkopf wird maschinell gefertigt, die Verarbeitung erfolgt nach den hohen Standards der Manufaktur MÜHLE.

Zum Shop